Sprache  

Kräuterstempel

Kräuterstempel

Die heutigen Techniken der Wellnessmassage mit Kräuterstempeln stammen überwiegend aus Indien, Thailand und Indonesien. Praktiziert wird die Kräuterstempelmassage bereits seit über 2.000 Jahren. Hierfür werden kleine, mit Kräutern oder Gewürzen befüllte Stoffbeutel zur Hand genommen und in Wasserdampf oder Öl erhitzt. Die einzigartige Kombination aus thermischen Reizen, schnellen streichenden und sanft kreisenden Massagegriffen in Kombination mit tiefen intensiven Zirkelungen ermöglicht eine größtmögliche Entspannung von Körper und Geist. Hierfür werden die Stempel sanft über den Körper geführt oder als wärmende Auflage verwendet. Für die Anwendung werden die entsprechenden Kräuterstempel, ein hitzebeständiges Öl sowie ein Wärmegerät oder ein Bedampfer benötigt. Kräuterstempelmassagen können für unterschiedliche Zwecke unterstützend durchgeführt werden:

 

    • Lösen von Muskelverspannungen
    • Entspannung und Stärkung bei Stress
    • Erhöhung der Durchblutung der Haut
    • Anregung des Kreislaufs und Stoffwechsels
    • Wertvolle Pflege der Haut

 

PINO Kräuterstempel für vollkommene Entspannung

Unsere in Thailand hergestellten Stempel sind dermatologisch geprüft und überzeugen durch hohe und verlässliche Qualität. Sie werden gebrauchsfertig geliefert und sind besonders handlich in der Anwendung. In unserem Shop finden Sie große Stempel, die ideal für eine Körpermassage geeignet sind. Geliefert werden stets zwei Massagestempel wiederverschliessbar verpackt im Aroma-Frischepack.

 

Klassische Kräuterstempel von PINO

Die PINO Kräuterstempel sind mit einer fein abgestimmten Kräuterkomposition gefüllt. Unsere Körperstempel enthalten elf thailändische Kräuter, die das Wohlbefinden fördern und einer vollkommenen Entspannung dienen:

 

  1. Plai: entzündungshemmend, traditionelle Anwendung bei Gelenk- und Muskelbeschwerden
  2. Großer Galgant: antibakteriell, innerlicher Einsatz bei Magenproblemen
  3. Kerzenstrauchblätter: schützend, ideal für die Haut
  4. Zitronengras: soll antibakteriell, schmerzlindernd und entzündungshemmend wirken, Einsatz bei Muskelbeschwerden
  5. Wild Tumeric: pflegend und entzündungshemmend, traditionelle Anwendung bei Hauterkrankungen
  6. Blätter des Tamarindenbaums: würziger Duft, traditioneller Einsatz bei Schmerzen und Schwellungen
  7. Blätter des Orchideenbaumes: aromatischer Duft, wohltuende Entspannung
  8. Soap-Pod-Wurzel: traditionell verwendet für Muskel- und Sehnenbeschwerden
  9. Jaeng: für ein besonders wohltuendes Duft-Erlebnis
  10. Asiatische Hakenlilie: traditionell verwendet zur Linderung von Schmerzen
  11. Pandan: vielseitig nutzbar, in Asien u.a. bei Hauterkrankungen eingesetzt

 

Kokosstempel: exotische Kraft für samtig-weiche Haut

Für hautpflegende Massagen sind unsere PINO Kokosstempel besonders geeignet. Gefüllt mit Kokosflocken ist die Behandlung mit diesen Massagestempeln äußerst pflegend und hinterlässt eine samtig-weiche Haut und einen angenehmen Duft.

 

Rosenstempel: wohltuende Entspannung

Einen hautberuhigenden und tonisierenden Effekt hingegen erzielen die Rosenknospen in unseren Rosen-Massagestempeln. Diese sind für die Anwendung auf empfindlicher und trockener Haut ideal. Während der enthaltene Reis für die notwendige Festigkeit sorgt, verströmen die Rosen einen warmen, sinnlichen Duft.

 

Lemongrasstempel: für belebende Massagen

Die PINO Kräuterstempel mit Zitronengras wurden für belebende und stimulierende Massagen entwickelt. Das Zitronengras verströmt bei der Behandlung einen aktivierenden, frischen Zitrus-Duft und soll zugleich für eine harmonische Entspannung sorgen. Daher eignen sich die Lemongrasstempel ideal für belebende Entspannungsmassagen.

 

So funktioniert die Behandlung mit Kräuterstempeln

Vor der Behandlung müssen die Kräuterstempel vorsichtig erwärmt werden. Dies kann entweder in heißem Öl oder durch Wasserdampf geschehen. Für die Erwärmung mit Wasser in einem Bedampfer müssen etwa 200-1000 ml Wasser eingefüllt werden. Das Ziel ist eine Temperatur von etwa 95 Grad Celsius, die ideal für die Stempel und die darin enthaltenen Kräuter ist. Wenn Sie die Stoffbeutel lieber durch heißes Öl erhitzen möchten, sollten Sie 1,5-2 cm hitzebeständiges Öl in ein Massagestempel-Wärmegerät geben und das Ganze auf 125 Grad Celsius bringen. Hierfür dürfen Sie nur Massageöle verwenden, die tatsächlich hitzestabil sind. Unsere Spezialölmischung Kräuterstempel & Hot Stones ist speziell auf die Anwendung bei hohen Temperaturen abgestimmt, so kommt es nicht zu einer intensiven Geruchsentwicklung wie bei anderen Ölen. Zusätzlich enthält sie beruhigendes Kokos- und Mandelöl sowie regenerierendes Calendula-Öl für eine gepflegte Haut.

Aus hygienischen Gründen dürfen Sie die Kräuterstempel nur ein einziges Mal verwenden. Unser Tipp: Sie können die Kräuterstempel nach der Anwendung dem Kunden mitgeben. Dieser kann sie zu Hause aufschneiden und als angenehme Duftquelle nutzen.

Service Center

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen zu unseren Produkten haben, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

service@pino-gmbh.de

 0800 74 66 22 55

Für Österreich:

 00800 74 66 22 55

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr