SEPTAPIN DERM Alkoholische Lösung zur Haut-/Händedesinfektion (5 Liter)

Marke
PINO
Art.-Nr.
35131
Lieferzeit
ca. 2 - 3 Werktage
59,99 € 1,20 € / 100 ml
Auf Lager

Alkoholische, gebrauchsfertige SEPTAPIN DERM Lösung zum Einreiben der Hände zur hygienischen Händedesinfektion. VAH-DGHM gelistet. 5 Liter.

Alkoholische Lösung zur hygienischen Haut- und Händedesinfektion

  • Gebrauchsfertiges, alkoholisches Einreibepräparat 
  • Schneller Wirkungseintritt und schnelle Abtrocknung
  • Farbstoff-, parfumfrei, frei von potentiell allergisierenden Zusatzstoffen, daher sehr hautverträglich
  • VAH-DGHM gelistet
  • Laborgeprüft
  • Gewinde passend für die Dosierpumpe Art.-Nr. 39716
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Wirkungsspektrum:

bakterizid (inkl. MRSA), tuberkulozid, levurozid, begrenzt viruzid gem. RKI-Empfehlung (inkl. HBV, HIV, HCV, BVDV, Vaccinia, Grippe-, Influenza-Viren), wirksam gegen Rota-, Noro-Viren

Weitere Informationen
Hinweise

Hinweise:

Auslieferung:

Die Auslieferung des Arzneimittels erfolgt nur innerhalb Deutschlands!

Sicherheits- und Gefahrenhinweise:

Sicherheitshinweise:

Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten.
Nicht rauchen.
Einatmen von Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
Bei Brand: Wassersprühstrahl, alkoholbeständigen Schaum, Trockenlöschmittel oder Kohlendioxid zum Löschen verwenden.
An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr verwenden.

Nur zur professionellen Anwendung.

Gefahrenhinweise:

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
Verursacht schwere Augenreizung.
Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

EntzündbarReizend

Arzneimittel-Pflichttext:

Wirkstoff:

2-Propanol 70% (V/V). Alkoholische Haut-/Händedesinfektion

Zusammensetzung:

100 g Lösung enthalten: Wirkstoff: 63,1 g 2-Propanol. Sonstiger Bestandteil: gereinigtes Wasser. 

Anwendungsgebiete:

Hygienische und chirurgische Händedesinfektion. Hautdesinfektion vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße, Hautdesinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken, Desinfektion talgdrüsenreicher Haut, Kühlumschläge.

Gegenanzeigen:

Nicht zur Desinfektion offener Wunden geeignet.

Nebenwirkungen:

Beim Einreiben der Haut können Rötungen und leichtes Brennen auftreten.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht hier angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn (www.bfarm.de) anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Warnhinweise:

Leicht entzündlich! Von Zündquellen fernhalten! Dicht verschlossen lagern. Bei Verschütten der Lösung sind unverzüglich Maßnahmen gegen Brand und Explosion zu treffen. Geeignete Maßnahmen sind z. B. das Aufnehmen der verschütteten Flüssigkeit mit Wasser, das Lüften des Raumes sowie die Beseitigung von Zündquellen.

Stand: 02/2022.

Dr. Schumacher GmbH, Am Roggenfeld 3, 34323 Malsfeld, Tel. 05664/9496-0, info@schumacher-online.com


Schreiben Sie eine Bewertung
Bewerten Sie: SEPTAPIN DERM Alkoholische Lösung zur Haut-/Händedesinfektion (5 Liter)
Ihre Bewertung