5,- € Gutschein sichern!*

Nachfüllpack Dr. Deppe Beta Guard RFU alkoholfreie Tücher zur Flächendesinfektion 2er Pack à 70 Stück

34,99 €
Artikel
35149

2 Nachfüllpacks für den Dr. Deppe Spendereimer! Die alkoholfreien Feuchttücher desinfizieren Oberflächen mit einem Wisch schnell und gründlich. Tuchmaße (L x B): ca. 29 x 30 cm. 2 Packungen à 70 Stück.

neu

Nachfüllpacks Dr. Deppe Beta Guard RFU alkoholfreie Tücher zur Flächendesinfektion

Ob Tastatur oder Trainingsgerät - wenn mehrere Personen denselben Gegenstand benutzen, empfehlen wir die Oberflächen mit den Dr. Deppe Desinfektionstüchern zu reinigen. Anschließend können Mitarbeiter und Patienten sorglos dieselben Objekte berühren. Mit ihrem umfangreichen Wirkungsspektrum bekämpfen die gebrauchsfertigen Tücher Bakterien und Viren zuverlässig und verhindern deren Ausbreitung. Der praktische separat erhältliche Dr. Deppe Spendereimer bietet Platz für ein Nachfüllpack mit 70 Tüchern. Ideal geeignet für die Physiotherapiepraxis und für den privaten Gebrauch.

 

Pluspunkte für die Praxis:

  • Sicherheit und Hygiene für Sie und Ihre Patienten
  • Schnelle Wirksamkeit
  • Hohe Reinigungsleistung

Wirkungsspektrum:

  • Bakterizid
  • Levurozid
  • Vaccinia Ankara (inkl. HIV, HBV, HCV)
  • Noroviren
  • Adenoviren
  • Begrenzt Viruzid
  • Begrenzt Viruzid PLUS 

Produktdetails:

  • Antimikrobielle Reinigung kleiner Oberflächen
  • Gebrauchsfertig zum Wischen
  • Wiederverschließbarer Spendereimer separat erhältlich (Artikelnr. 35148)
  • VAH-gelistet
  • Laborgeprüft

Maße:

Tücher (L x B): ca. 29 x 30 cm

 

Inhaltsstoffe:

100 g der Tränklösung enthalten:

0,1 g 2-Phenoxyethanol, 0,35 g Alkyl(C12-16)dimethylbenzylammoniumchlorid und 0,25 g N-(3-Aminopropyl)-N-Dodecylpropan-1,3-diamin

 

Lieferumfang:

2 Packungen à 70 Stück Desinfektionstücher

 

  • Anwendungsgebiete:
    Hygienische Flächendesinfektion.

    Anwendungshinweise:
    Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

  • Sicherheitshinweise:
    Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

    Gefahrenhinweise:
    Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.